Die Erde ist ein großes Haus

Das Praxis-Set mit Mutmachgeschichten und 32 Bildkarten. Faire Kita, faire Schule: Bildung für nachhaltige Entwicklung

25,00 € Klebebindung Preis inkl. MwSt.

Versandkostenfrei in viele Länder Europas


Neuerscheinung. Lieferbar ab ca. 23.09.2020

Kurzbeschreibung

Illustriert von

  • Faire Kita – faire Grundschule
  • 20 Geschichten und Gedichte zu den UN-Nachhaltigkeitszielen
  • 32 Bildkarten zum gemeinsamen Nachdenken in der Gruppe

Nachhaltige Entwicklung ist Teil der Bildungspläne: Kinder haben das Recht, an allen Entscheidungen, die sie und ihre Zukunft betreffen, mitzuwirken. In der fairen Kita und Grundschule entwickeln sie ein Bewusstsein für den Umgang mit der Natur, Entwicklungschancen, soziale Gerechtigkeit, Frieden und kulturelle Vielfalt. Sie lernen, die Erde als großes Haus zu verstehen, in dem Platz für alle ist. Ausgangspunkt dafür ist jeweils eine der 20 Mutmachgeschichten und Gedichte, die das Leben von Mensch und Tier auf der ganzen Welt in den Blick nehmen und Gefühle, Geist und Seele anrühren. Die 30 Bildkarten mit Illustrationen von Manuela Olten (bekannt aus dem Kinderrechte-Kamishibai „Wir haben Rechte“) bieten altersgerechte Gesprächsimpulse.

Details

Altersempfehlung: 4 bis 10 Jahre
Format: 19,5 x 17,5, ca. 104 Seiten, Klebebindung, Stülpschachtel mit: Praxisbuch, 104 Seiten, kartoniert, 32 Impulskarten im Format 9 x 13 cm, beidseitig bedruckt, in recycelbarer Folie eingeschweißt,
Verlag: Don Bosco
ISBN: 978-3-7698-2471-1

Bestellnummer: 2471